3F Three Founders

Check out positions at our offices in Hamburg and San Francisco.

 

RSS Feed:

Deutsch | English

Jimdo - Pages to the People!

Thu

22

Aug

2013

Jimdo für iOS

 
We're prepared. Jimdo Office on the day of the app launch

 

Heute ist ein großer Tag für uns: wir haben gerade Jimdo für iOS gelauncht.

 

Anfang letzen Jahres beschlossen wir, dass ‘Jimdo für iOS’ die nächste große Innovation für Jimdo sein sollte. Geht es euch nicht auch so, dass ihr Produkte wie Evernote, Dropbox, Spotify oder sogar E-Mail so sehr mögt und dass sie euch so großen Mehrwert bieten, weil ihr sie einfach auf jedem Gerät cross-plattform nutzen könnt? Schnell mal eine Notiz während eines Meetings machen? Einfach mit der Evernote-App. Ein komplettes Konzept für einen bevorstehenden Produkt-Launch scribblen? Mit der Desktop-Version von Evernote.

 

Cross-Plattform: ein Produkt auf allen Geräten.

Solche Beispiele machen für Jimdo genauso viel Sinn. Ihr seid Restaurant-Besitzer und wollt mal eben die Tageskarte auf eurer Startseite posten? Foto mit der iPhone-App machen, auf der Webseite posten, fertig. Die Webseite komplett für einen Relaunch überarbeiten? Klar, mit der Web-Version von Jimdo. Wir sind sicher, dass die App eine richtig sinnvolle Ergänzung ist, die unser Produkt noch vollständiger macht. Daher bedeutet die Jimdo-App einen großen Schritt für Jimdo insgesamt.

 

Die Jimdo-App

Unser Ziel war es, schon mit dem ersten Release eine App anzubieten, die unseren Nutzern einen echten Mehrwert bietet. Eine App, die Spaß macht. Die unsere User dazu bringt, noch öfter und aktiver an ihrer Webseite zu arbeiten - auch von unterwegs. Eine App, die so gut ist, dass sie es bei den Usern auf den Home-Bildschirm schafft.

 

Dafür haben wir uns Zeit genommen. Wir haben eine App mit einem User Interface entwickelt, das (hoffentlich nicht nur unserer Meinung nach) intuitiv und mit Spaß zu bedienen ist. Außerdem können nicht nur bestehende Nutzer ihre Webseite vom iPhone oder iPad aus bearbeiten, sondern wir geben gleichzeitig auch neuen Usern die Möglichkeit, sich eine komplett neue Webseite einzurichten. Wir waren uns sicher, eine wirklich gute App gebaut zu haben (und im Vergleich zum Wettbewerb auch eine einzigartige), aber trotzdem ist man vor dem Launch immer ein bisschen unsicher. Jetzt, nachdem wir die ersten durchweg positiven Feedbacks bekommen haben, sind wir erleichtert, glücklich und werden auf jeden Fall ein bisschen feiern.

 

Mit Leidenschaft

Seit unserem letzten richtig großen Produkt-Launch ist eine Menge bei Jimdo passiert. Richtig bemerkbar macht sich das schon alleine dadurch, dass unser Team mittlerweile auf weltweit ca. 170 Leute angewachsen ist.

 

Die letzten Wochen waren eine riesengroße Freude: trotz der Größe waren alle mit voller Leidenschaft dabei, den App Launch so perfekt wie möglich vorzubereiten. Der Enthusiasmus, den das im gesamten Team hervorgerufen hat, spürt man bis in die hintersten Ecken des Büros. Das gesamte Team hat diesem Tag entgegen gefiebert, jeder hat mit angepackt, wo er auch nur konnte. Ob man nun durchs Hamburger Büro gegangen ist oder mit den Kollegen in Übersee geskyped hat - überall die gleiche Vorfreude und das großartige Gefühl, gemeinsam als Team an einer Sache zu arbeiten.

 

Von außen ist das vielleicht ein bisschen schwer nachzuvollziehen, aber für uns macht genau das den Riesen-Unterschied aus. Das Gefühl ist wirklich unglaublich. Solche Momente führen einem noch einmal mehr vor Augen, dass wir hier etwas ganz Besonderes haben - wohl auch der Grund, warum uns Jimdo so sehr am Herzen liegt. Heute geht ein riesengroßes Dankeschön an unser gesamtes Team - dafür, dass ihr dieses Gefühl mit uns teilt! Ihr seid der Knaller!

 

 

Write a comment

Comments: 3
  • #1

    Fero (Saturday, 24 August 2013 11:32)

    Einfach genial. Ich würde später sehr gerne eine eigene app haben. weis aber nicht wie es lauft wie man die erstellt. könnt ihr mir typs geben? gruss Fero ;)

  • #2

    bassturbation (Thursday, 29 August 2013 12:06)

    Die App ist direkt in den praktischen Einsatz gekommen für schnelle Updates der Seite(n) während langer Bahnfahrten. Sehr praktisch :-)

  • #3

    Markus Fraunholz (Sunday, 18 May 2014 21:58)

    Super App! Zur Leichtigkeit der Jimdo-Webseite kommt noch eine mobile Version!
    www.happytoes.de